Startseite | Kontakt | FAQ | Sitemap | Impressum | AGB

Ausbelichtungsarten

Fotospeed belichtet Digitalfotos (Premium/Economy) im "AutoCut".
Bei dieser Belichtungsart erkennen unsere Ausbelichter die Seitenverhältnisse der Bilddatei und paßt das Fotopapier in der Länge oder Breite an -ohne das Bild zu beschneiden oder zu verzerren.
Bei fast allen unserer Ausgabeformaten ist die Schmalseite fix und die Längsseite variabel - nur bei ganz wenigen, selten verlangten, Ausgabegrößen ist es umgekehrt.

Fotospeed druckt Digitalfotos (Premium-HD) im "FILL-IN".
Bei dieser Belichtungsart wird das Motiv auf eine fixe Papiergröße gedruckt. Entspricht das Motiv nicht exakt den Seitenverhältnissen des Papieres, wird das Motiv beschnitten - es entstehen aber keine weißen Ränder.

Ausbelichtungsarten

Auto Cut (ac) Fill In (fill) Fit In (fit) No Resize (nr)
Die Ausgabegröße entspricht den wirklichen Seiten- verhältnissen der Bilddatei.
Die Schmalseite des Bildes ist fix. Die Längsseite des Bildes ist variabel und entspricht der Länge der Datei. (wenige Ausnahmen s. Tabelle)
Unser Ausbelichter liest die Längsseite der Bilddatei und schneidet die Länge automatisch! Nichts wird abgeschnitten!
Die Formate sind auf die Proportionen von 2:3 begrenzt. (s.u.)
Das Motiv wird formatfüllend auf das Fotopapier ausgegeben (ohne weißen Rand links und rechts). Stimmen die Seitenverhältnisse nicht genau mit denen des Fotopapiers überein, wird das Motiv an zwei Seiten beschnitten. Das Motiv wird in das Papierformat eingepaßt. Stimmen die Seitenverhältnisse nicht genau mit denen des Fotopapiers überein, entstehen an den Schmalseiten zwei weiße Ränder. Die Daten werden mit 320 dpi und der eingestellten Ausgabegröße ausbelichtet. Dateien, die größer sind als das gewählte Papierformat, werden beschnitten, bei kleineren Dateien ergibt sich ein weisser Rand (so wie bei diesem Bild).
Wenn Ihre Daten eine andere Auflösung als 320 dpi aufweisen, wird diese von uns auf 320 dpi umgerechnet und die Ausgabegröße verändert sich proportional!
Bei dieser Ausbelichtungsart kann es zu ungewollten feinen weißen Rändern bei den Bildern kommen, wenn die Ausgabegröße der Datei mit der Ausgabegröße des Fotopapiers identisch ist.

Wir verarbeiten Fotopapier auf Rollen und keine einzeln geschnittenen Blätter. Der Belichter paßt das Bild in der Rollenbreite ein:

Fotos: 18x25 cm "seidenraster"

Digitalfotos mit der Oberfläche seidenraster belichten wir auch mit variabler Bildlänge.

AutoCut

Variable Längsseite: 18x25 cm. Variable Schmalseite: 18x14 cm, 18x12 cm und 18x10 cm.

Autocut mit variabler Längsseite

allg. Größenbezeichnung Ausgabegröße bei Seitenverhältnis 3:4 Ausgabegröße bei Seitenverhältnis 2:3 glänzend halbmatt seidenraster metallic
9x13 cm 8,9x11,8 cm 8,9x13,3 cm --- --- ---
10x15 cm 10,2x13,6 cm 10,2x15,3 cm --- ---
13x19 cm 12,7x16,9 cm 12,7x19 cm --- ---
15x22 cm 15,2x20,3 15,2x22,8 cm ---
18x25 cm 17,8x23,7 cm 17,8x26,7 cm ---
21x30 cm 21x28 cm 21x31,5 cm --- ---
30x45 cm 30,5x40,6 cm 30,5x45,7 cm

Autocut mit variabler Schmalseite

allg. Größenbezeichnung Ausgabegröße bei Seitenverhältnis 3:4 Ausgabegröße bei Seitenverhältnis 2:3 glänzend halbmatt seidenraster metallic
9x13 cm 12,7x9,5 cm 12,7x8,5 cm --- --- ---
10x15 cm --- --- --- --- --- ---
13x19 cm 17,8x13,3 cm 17,8x11,8 cm --- --- ---
15x22 cm --- --- --- --- --- ---
18x25 cm --- --- --- --- --- ---
21x30 cm 30,5x22,8 cm 30,5x20,3 cm --- ---
30x45 cm --- --- --- --- --- ---

Maximale Bildlängen

Die maximalen Bildlängen bei Autocut mit varialber Längsseite betragen:
Fotopapier bis 10,2 cm Schmalseite: maximale Längsseiter 45 cm
Fotopapier ab 12,7 cm Schmalseite: maximale Längsseiter 91 cm

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

  Fotospeed : Ihr Fotolabor und Digitalisierungsspezialist